Verwöhnen Sie sich mit einem Urlaub an der dänischen Ostsee

Die Ostsee in Dänemark bietet fantastische Urlaubsbedingungen, ob Sie mit der Familie reisen, zu zweit oder mit Freunden. Die Ostsee mit ihren vielen kleinen und großen Inseln ist ein Ferienidyll, das seinesgleichen sucht. Mit einem unserer Ferienhäuser als gemütliche Urlaubsbasis können Sie die traumhafte Landschaft optimal genießen.

Relaxen an der Ostsee

Mit einem Urlaub an der Ostsee mit ihrem ruhigen, seichten Wasser können Sie relaxen nach allen Regeln der Kunst. Die Ostsee strahlt eine Ruhe aus, von der Sie sicherlich einen Teil aus dem Urlaub mit nach Hause nehmen werden. Nach einem entspannenden Ostsee-Urlaub sind Sie gewappnet für die Herausforderungen des Alltags. Mit der frischen Seeluft kurbeln Sie zugleich Ihr Immunsystem an und können der nächsten Erkältung gestärkt entgegentreten.

Ein Urlaub an der Ostsee birgt außerdem zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für Jung und Alt.Zum einen bietet die Natur einzigartige Urlaubserlebnisse. Für viele Urlauber stehen Strand und Meer im Vordergrund; die Landschaft der Ostseeküste hat aber vieles mehr zu bieten. Haben Sie beispielsweise schon etwas von den atemberaubenden Kreidefelsklippen auf der Insel Mön gehört? Oder von den während der letzen Eiszeit geformten Huthügeln auf der Insel Langeland?

Zum anderen finden Sie viele spannende Attraktionen, Museen und Aktivitätsmöglichkeiten an der Ostsee. Tivoli, spannende Museen und viele weitere Attraktionen erwarten Sie an der Ostküste Jütlands und auf den vielen kleinen und großen Inseln der Ostsee.

Die Ostseeküste Jütlands

Zwischen Grenze und nördlichstem Zipfel Jütlands erstrecken sich mehrere Hundert Kilometer Küste. Mit einem Urlaub an der jütländischen Ostsee können Sie daher nichts falsch machen. An vielen der Strände der Ostküste weht die Blaue Flagge, mit der die EU saubere Badestrände mit guten sanitären Anlagen und exklusiver Wasserqualität auszeichnet. Die Ruhe des Wassers bietet Familien mit Kleinkindern optimale Badebedingungen. An der Ostsee können auch die kleinsten Badegäste planschen und gleich am Wasser Sandburgen bauen, buddeln und Spaß haben. Dass es kaum Seegang gibt, gibt auch den Eltern einigen Freiraum. Sie müssen Ihre Kinder natürlich im Auge behalten, können sich aber dabei entspannt auf Ihr Handtuch legen und die Ruhe genießen.

Landschaftlich gesehen bietet die Ostsee einiges an Abwechslung. Sie können weite Heidelandschaften erleben, die für die Ostseegebiete Dänemarks typischen Hügellandschaften, Buchenwälder und vieles mehr. Auch idyllische Seen und Flussläufe prägen die Landschaft der Ostküste Jütlands. Der Kattegat, das nordwestliche Seegebiet der Ostsee, lädt darüber hinaus zu allen möglichen Wassersportarten ein, und es gibt Golfplätze, Schwimmhallen und viele andere sportliche Aktivitäten in Reichweite. Sie können Vergnügungsparks wie Sommerland Syd, Djurs Sommerland und Aalborg Zoo besuchen. Außerdem sind viele Attraktionen aus der langen Geschichte der Gegend entstanden. Funde und Überreste aus der Wikingerzeit können ebenso bestaunt werden wie Funde aus grauer Vorzeit. Auch die Inseln der Ostsee haben mit ihrem ganz besonderen Inselcharme einiges an Urlaubserlebnissen zu bieten.

Das Inselreich: Dänemarks Ostsee

Die positiven Meldungen über Wasserqualität und Kinderfreundlichkeit aus dem vorigen Abschnitt über Jütlands Ostküste gelten mindestens genauso für Dänemarks Ostseeinseln. Dazu kommt der spezielle Inseleffekt, der je nach Insel ganz unterschiedlich ausgeprägt ist.

Lolland, Falster und Mön bieten eine Menge toller Strände, Attraktionen, Natur pur und schöne Ferienhäuser. Auf Mön zum Beispiel können Sie ein Highlight der dänischen Naturattraktionen erleben: Møns Klint, eine Kreidefelsenformation, die über den schönen Anblick hinaus auch eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt bereit hält, und wenn Sie Glück haben, finden Sie das eine oder andere Fossil zum Mitnehmen. Auch die Insel Bornholm erfreut sich äußerster Beliebtheit. Die "Perle der Ostsee", wie die Insel auchgenannt wird, tut sich besonders durch ihre Lage hervor. Bornholm ist näher an Polen und Schweden als an Dänemark und ist deshalb mit einem exotischen Ostsee-Flair behaftet. Nirgendwo anders im Lande scheint die Sonne so viel wie auf Bornholm. Bornholm ist mit Klippen auf der einen Seite und Sandstrand auf der anderen spektakulär und idyllisch zugleich und daher ein absolutes Highlight der Ostsee.

Auch auf Seeland, der größten Insel der dänischen Ostsee, können Sie einen fantastischen Urlaub erleben. Die Hauptstadt Kopenhagen bietet samt ihrem Umfeld eine Fülle von international anerkannten Museen, Vergnügungsparks und anderen Freizeitmöglichkeiten. Über Kopenhagen hinaus gibt es viele andere interessante Städte und Orte, die für historisch Interessierte besonders spannend sind. Auch traumhafte Sandstrände fehlen auf Seeland nicht, was das Urlaubsangebot Seelands unglaublich vielseitig macht.

Bei so vielen schönen Urlaubszielen in und an der Ostsee fällt die Wahl auf den ersten Blick schwer. Doch wenn Sie Ihre Interessen ein wenig sortieren, können Sie garantiert einige geeignete Urlaubsziele auf einer der zahlreichen Inseln der Ostsee oder an der Ostseeküste auswählen und ein passendes Ferienhaus buchen.
Der Strand an der Ostküste in Jütland ist sehr kinderfreundlichSchöne Urlaubstage in den Dünen an der Ostküste in DänemarkKinder lieben es, an der Ostküste im Ferienhaus Urlaub zu machenDas wunderbare Kopenhagen liegt auf Dänemarks größter Insel in der Ostsee
  • Bei Spar-Urlaub gilt:
  • 14 tage Urlaub -
  • Nur 11 Tage zahlen
Spar-Urlaub
  • Unsere Ferienhäuser:
  • Nirgendwo!
  • Billiger!
Preisgarantie
  • Ab ins LEGOLAND:
  • Bei uns mit
  • 20 Prozent Rabatt
Angebot